Heute wird es hier leider nur eine kleine schnelle Sache für Zwischendurch geben, aber es wird garantiert mehr folgen.  devolo Wassermelder – Einrichtung

Was dich erwartet

Nun denn, also dich erwartet ein starkes Produkt für deine eigenen Vierwände. Vor allem wenn du gewisse Nassbereiche überwachen möchtest, um entsprechend Wasserschäden vorbeugen zu können. Dieses kleine Gadget hat es halt in sich, wie ich finde. Es ist eher sehr unscheinbar und wie ich bereits in dem Unboxing-Bericht beschrieben nicht gerade von großartiger Fertigungsqualität, aber es ist absolut nützlich und solltest du dir auf jeden Fall zu legen.

Die Einrichtung des Gerätes war etwas tricky. Eigentlich funktioniert dieses relativ simpel, aber irgendwie wollte es nicht gefunden und eingerichtet werden. Ich bezweifel dass es wirklich an der App für das Smartphone lag, denn hier wird ja auch nur (leider) die Website Verwendet, ich denke es lag irgendwie am Melder selber. Aber letztendlich haben wir das Gadget doch dann über die Website einrichten können.

Die Darstellung des Gerätes erfolgte dann in den normalen Rahmen wie bei allen anderen Produkten von devolo auch.

Nach der Einrichtung war ich dann mal so frei und habe mich an die Nutzung des Gerätes über eine Regel gewagt. Die Einrichtung erfolgt auch hier wirklich super simpel und geht schnell von der Hand. Der durchgeführte Test war erfolgreich. Die Reaktion der einzelnen Geräte bei diesem Home Control System ist wirklich klasse. Hier hast du kaum irgendwelche Verzögerungen. Also echt Hut ab.

Ich wünsche ich dir alles erdenklich Gute für das kommende Jahr 2017. Feier schön in das neue Jahr, habe einen wundervollen Übergang. Bleib gesund und vor allem bleibe mir weiterhin treu.


 Das Video