Elgato Eve Energy – Unboxing – Ein sehr verheißungsvoller Name für eine Funksteckdose. Bist du auch schon so gespannt darauf und kannst es gar nicht mehr abwarten? In meiner Jungend konnte ich kaum meine Händen von neuen Geräten und Gadgets lassen, wollte die Verpackung gleich auseinander flücken. Das neue Teil endlich begrabschen und damit spielen. Und heute? Naja also dat Einzige was sich geändert hat ist mein Alter.

Die Neugierde auf das was vor mir liegt, das Unerwartet was einen gleich anspringt, ist gleich geblieben. Also dann will ich dich mal nicht auf die Folter spannen und endlich mein erstes Unboxing, was fürn Wort, oh man, durchziehen.

So das ist sie, die Funksteckdose Eve Energy von Elgato.

Das schöne Teilchen hier habe ich für schlappe 47€ bei Amazon erworben.


Was dich erwartet

Äußere Verpackung
  • Die äußere Verpackung ist ein sehr schöner glatter Karton, wirkt etwas edel
  • Kurzer Hinweis auf die drei Hauptfunktionen – Stromverbrauch – Schaltung – Statistik
  • Die Innenverpackung ist ein ökologisch angehauchter grüner Karton

 

Die Funksteckdose

Die Funksteckdose Eve Energy ist ein wirklich sehr schönes schlichtes Teil, mit sehr guter Haptik, wenigstens keine megafette Steckdose. Es wird sich hierbei sehr auf das Wesentliche konzentriert. Sie erscheint eher ein Adapter zu sein, als eine voll umfängliche Funksteckdose. Schöne integrierte LED-Statuslampe, die gleichzeitig auch ein Button für den Reset ist. Also hier muss ich wirklich alle Daumen nach oben zeigen. Respekt Elgato – klasse Arbeit

 

 Vorteile Nachteile
  • Sehr schlichte, auf das Wesentliche
    beschränkte Steckdose
  • Brilliante Verarbeitung
  • Sicherheitshinweise
  • Anleitung ist ein Witz
    – nur kurzer Hinweis

Warten wir´s ab, wie die funktioniert und welche Informationen du hierüber erhalten kannst.

Schau dir die beiden Videos Einrichtung und In Action an.